Wie wirkt das Anandara-1 Raumharmonie-Set?

Das Set besteht aus einem Harmonizer-Symbol, dem Anandara-1-Symbol
und einer Audio-CD. Die CD enthält Mantren, gesungen von Dunia Anandara,
die als lemurianische Meisterin diese speziellen Mantren zur energetischen
Reinigung entwickelt hat. Über die Mantren werden speziell für diese Anwendung
jene Frequenzen übermittelt, welche “das Putzmittel” der Reinigung bilden.

In Verbindung mit dem Harmonizer-Symbol wirken diese Schwingungen
harmonisierend auf Störzonen aus der Erde und aus dem Kosmos, sowie
auf disharmonische Felder von Gefühls- und Gedankenwolken und astralen
Energien.

Das eigens entworfene Symbol unterstützt die Ausleitung der störenden
Energien aus dem eigenen Körper und aus Räumen.

Die Mantren halten das Wirksymbol frei, so dass sich keine Energien ansammeln
können, was bei vielen Wirkprodukten anderer Anbieter oftmals zu beobachten
ist.

Zu jedem Set erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung und Anleitung.

Wie weit wirkt ein Symbol?

Ein jedes Anandara-1 Symbol reicht für eine Grundfläche von 50 qm.
Bei größeren Flächen empfehlen wir, entsprechend mehrere Symbole einzusetzen.
Um jedes Symbol entsteht ein ca. 7 m großer Wirkradius horizontal und
vertikal bis zu 3 Stockwerken.

Zu den geopathogenen Zonen:

Wichtig ist hierbei zu wissen, dass durch die Harmonisierung keine Erdstörzonen
verdrängt oder umgelenkt werden, sondern deren Wirkung auf den Menschen so
transformiert wird, dass sie neutral ist. Diese Auswirkungen können Sie von einem
Rutengeher oder Kinesiologen prüfen lassen. (Vorher- / Nachher-Auswirkung auf
Ihren Organismus)

Allen Sirlima-Wirk-Produkten liegt dieses Prinzip zugrunde:
Wir wirken nicht ausschließlich für den eigenen Vorteil, was sonst oft genug in anderen
Teilen der Welt z.B. zu einem Erdbeben führt, oder den nächsten Nachbarn attackiert,
sondern jeder Mensch übernimmt die Verantwortung für sich selbst, ohne andere
Lebewesen damit zu schädigen. Dies bezeichnen wir als ganzheitliche Wirkweise.

Das gesamte Haus / die Wohnung wird in eine für Menschen förderliche Schwingung
geführt, so dass die Störzonen bio-energetischen Körpern (Mensch und Tieren) nicht
mehr schwächt und krank macht und die Energien von Mutter Erde sein dürfen wie sie sind.

Ein Anandara 1 Symbol wirkt für jeweils 50 m² Grundfläche.
Wirkradius horizontal: 7 m. Nach oben: 3 Stockwerke.

Für größere Grundflächen, können entsprechend weitere Wirksymbole angebracht werden.
Z.B. in allen 4 Hausecken angebracht, ergibt eine Grundfläche von 200 m².

Daher ist es möglich, z.B. in Häusern, die Symbole im Kellergeschoß auszulegen
und damit das ganze Haus zu bereinigen. Meist nisten sich gerade im Keller
die “dunklen” und niedriger schwingenden Energien ein.

Falls Sie das Symbol für sich, zur körperlichen Anwendung nutzen wollen,
empfehlen wir Ihnen dafür ein eigenes Symbol, das sich auf Ihre persönlichen
Energien einschwingt. Dieses Symbol lässt sich auch in der Tasche mitnehmen,
oder als Amulett umhängen und schützt Sie, wohin Sie auch gehen …

Achten Sie darauf, dass die langen Pfeile zu den Füßen zeigen und die Lochbohrung
zum Kopf, wenn Sie das A-1 Symbol am Körper tragen oder auflegen. Negative
Energien werden dann in die Erde abgeleitet. 1 Mal pro Woche sollten Sie Ihr
Symbol von den Frequenzen der Mantra-CD reinigen lassen. Dazu einfach das
Symbol in den Raum legen, wenn Sie die CD abspielen lassen.

Weiter lesen >> Was sich nach der Anwendung verändert