Hier veröffentlichen wir Erlebnisberichte von Teilnehmern
an Seminaren an der Sirlima Akademie an einer dieser
Veranstaltungen hier klicken

Dunia Anandara und Roland

 

Beim Abschluß der Reinigungs-Meditation hatte ich ein kurzes und sehr
intensives GLÜCKSMOMENT–DANKE

Liebe Dunia, du hast uns allen ein riesengroßes Weihnachtsgeschenk
gemacht mit dem “Dehypnosebad” und dem gestrigen Abend. Es ist
unglaublich was wir alles mit dir erleben dürfen. Mir geht es super gut.
Eine starke Dankbarkeit und innere Ruhe und Frieden darf ich erleben
und das ist einfach schön.

Ich wünsche dir und Roland schöne Weihnachtstage und nochmals von
Herzen an dich ein großes Dankeschön. Ich freue mich mit dir und Roland
das neue Jahr lichtvoll zu unterstützen. Liebe Grüße, Silke aus St.Peterstal

 

Liebe Dunia, ich möchte mich bei dir von ganzem Herzen bedanken
für das großartige Geschenk was ich gestern, am 21.12. mit dir
erfahren, erhalten habe und dabei sein durfte. Sitze gerade im Zug
nach Berlin und lasse den Abend nochmal Revue passieren. Ich freue
mich auch sehr für dich dass du die Menschen hast mit denen du diese
unglaublichen Reisen machen kannst und dass ich auch dabei bin.
Danke auch dir Roland, dass du es technisch ermöglichst.
Herzliche Grüße Julia

 

Liebe Dunia, lieber Roland,
ich möchte euch ganz herzlich für das gestrige Geschenk bedanken.
Es war unvergleich, die Energie, die ich fühlen durfte. Die Bilder, die ich
sehen durfte. Ich war, obwohl ich zuvor eine tiefe Müdigkeit hatte, voll da –
die komplette Zeit und es war wunderbar, in Worten der Menschen nicht zu
beschreiben.

Selbst als dein Mikro ausfiel, liebe Dunia, ging es weiter – es war nur ein
kurzer Moment der Verwunderung, dass du so lang noch nie geschwiegen
hast, dann ging die Reise für mich automatisch weiter. Wir werden geführt,
das war gestern sehr deutlich spürbar. Es kam nie ein Zweifel auf, nie ein
wundern – alles war selbstverständlich und ich wusste, was ich zu tun habe.

Die Zeit verging viel zu schnell – ich hätte gerne noch so viel mehr gesehen,
noch viel mehr Kontakte gehabt – aber es war gut, auch das durfte ich
spüren. Als du uns erzählt hast, daß du selbst kaum glaubst, was du gerade
siehst, liefen Tränen der Rührung – übrigens immer wieder in dieser
wundervoll geführten Meditation – die Gefühle und die Eindrücke waren
einfach zu himmlisch.

Ich glaube wirklich, daß wir gestern etwas geschafft haben, was die Welt
positiv verändert – nicht nur hier auf der Erde. Ich war bei den Planeten
dabei, hab die ….Schiffe gesehen – und es war mir sogar erlaubt die
…… zu sehen und zu fühlen – ich könnte ewig weiter schwärmen.

Doch eigentlich wollte ich mich aus tiefstem Herzen bedanken, daß ich dabei sein durfte! DANKE!

Direkt nach der Meditation blieb ich noch für mich und ließ es nachwirken
– die Gefühle waren nicht von dieser Erde, einen so tiefen Frieden,
Dankbarkeit und Liebe habe ich in diesem Leben noch nie empfunden. Und
auch heute noch, spüre ich, wie das Wissen um dieses Erlebnis in meinem
Herzen verankert ist und meine Welt verändert hat.
Danke, danke, danke! In tiefer Liebe S.

Hoi Dunia, hoi Roland,
vielen Dank für diese ständig fliessenden und tiefgreifenden Inspirationen.
Ich war fast ein bisschen überwältigt ob Deiner Informationen:
“Die aufgestiegenen Meister – Sirius – Nordstern – Lemuria
DAS Thema, das mich schon bald 30 Jahre bewegt – fast wie “Zuhause“.
Überwältigt: Ja gibts denn das? Wo waren sie nur alle – bislang?
Schier in einem Augenblick sind sie nun alle da! Toll!
Nochmals Merci und en Gruess us de Schwiiz, Georg

Liebe Dunia,
es war für mich eine sehr intensive Meditation. Bei der Opfer-Auflösung
kamen mir die Tränen, es hat mich sehr bewegt und wahrscheinlich
auch betroffen. Es geschah auch Transformation (es frierte mich danach).
Ich fühle mich jetzt leichter, ruhiger, evtl. könnte man sagen zentrierter
oder mittig. Danke nochmals von Herzen.
Liebe Grüße, Gisela

 

Ich möchte hier meine Erfahrungen als langjährige Studentin von
Dunia Anandara mit euch teilen.

Ich kam zu ihr in dem Glauben, kein Recht auf Erfolg und Liebe zu
haben. Mein Leben war gesundheitlich und psychisch ein ziemliches
Disaster. Dunia nahm mich ernst, als den Menschen, der ich bin und
sie reichte mir ihre Hand, als ich glaubte den Verstand zu verlieren.

Da entwickelte ich das Gefühl gehalten zu sein und traute mich, in
kleinen Schritten, zu Sein.

Sie lehrte mich vor allem dies:

– Eigenverantwortung- selbst die Meisterin meines Lebens sein zu
können. (Niemand anders zu brauchen, auch sie nicht (ein sehr
schwieriger Schritt für mich, denn das konnte ich nur erreichen, wenn
ich mir bewusst war, dass ich selbst wertig bin!))
Leben – statt sich leben zu lassen.

-Mich nicht mit Perfektionismus, der alles blockierte, zu geißeln.
„Schmeiß Perfekt aus dem Fenster!“ war einer der ersten Sätze den
sie zu mir sagte 😉
– Selbstliebe
-Den Zusammenhang von Psyche und Körper. Wie entscheidend die
Psyche sich auf meine Gesundheit auswirkte. Als Beispiel: Ich war in
der Lage mein Asthma zu heilen, welches mir ziemlich zusetzte als ich
erkannte, welches Ereignis aus meiner Kindheit, mir den Atem nahm.
Nicht sofort natürlich, aber Schritt für Schritt. Und Dunia war
diejenige, die mir den Weg dorthin zeigte. DANKE!

– Wie andere Leben (Inkarnationen) Einfluss in mein heutiges Leben
haben können und wie ich sie in die Heilung führen kann.

– Wie Fremdenergien Einfluss auf mich haben können und wie ich mich
davon befreien kann…..

– Das Gesetz von Resonanz

-Ich merke gerade, dass die Liste ziemlich lang wird. Um es kurz zu
machen:
Sie lehrte mich die Welt (meine Innere und die Äußere) besser
zu verstehen und wie ich mich darin bewegen kann, so dass es meinem
göttlichen Plan entspricht… oder zumindest näher kommt. 🙂

Heute habe ich eine eigene Praxis, bin körperlich gesund und guter
Dinge. Das heisst nicht, dass ich keine Baustellen mehr habe…. oh doch,
da habe mich mehr als genug… aber ich bin kein verzweifeltes Opfer
mehr, dass sich wehrlos den Umständen ausgeliefert füht. Nein, … Ich
fühle nun schon viel mehr die Großartigkeit meiner Seele und die
göttliche Freiheit und die göttliche Liebe, von der wir Menschen so
wenig verstehen.
Nochmals Danke  Alles Liebe, Nathalie aus Ludwigsburg

 

Wir waren auch am 12.12.2020 dabei und scheuen uns vor keiner
Verantwortung, bei der Mithilfe zur Befreiung der göttlichen Schöpfung.
Es lösst sehr viel Freude in uns aus und wir wissen auch worum es geht, da
wir uns auch schon lange mit clearings und Lösung von negativen Mächten
und Kräften beschäftigen. Ihr macht es wirklich sehr sehr explizit und
wahrhaftig – wir danken euch dafür!!!! Claudi, Österreich

Ich habe es bemerkt! Da wo uns Dunia hinführte, war es plötzlich ganz
still. Wunderbar. Habe eine ganz neue Ebene der Existenz entdeckt.
Sowas mache ich wieder mit. Spiele oder Drogen können mir das nicht
bieten. Ich freue mich, dass mein Geist immer klarer wird. Auch die
Matrix-Rev.-Methode wende ich ganz oft an, um blockierende
Gedanken
und Gefühle zu transformieren. Echt genial.
S.K., Azubi im Breisgau

Bei dieser Matrix-Meditation hat es mich ganz ordentlich durchgeschüttelt
und unser Hund, der seit 3 Tagen mit einer Infektion rumlag, stand in der
Pause, als Dunia sagte “jetzt stehen wir auf und strecken uns”, auf uns hat
wieder alleine gefressen und am Ende der Meditation sogar getrunken. Das
war aussergewöhnlich, weil die Tage zuvor mussten wir den lieben Freund
zwangsernähren und Wasser tropfenweise in den Mund bringen.
Das wollte ich mitteilen, weil es uns sehr berührte. Andreas, Netzwerker

Ich muss sagen, dass diese Matrix-Transformations-Meditation
schon sehr anspruchsvoll ist. Nichts für Anfänger. Danach, nachts
im Traum, war ich so in Bedrängnis, dass ich nach Christus um Hilfe
rief und daran erwachte. Am Morgen fühlte ich mich ohne Angst und
innerlich ganz ruhig. Damit muss Mann/Frau erst einmal umgehen können. Regina, Schweiz

Als kleine kurze Rückmeldung zur letzten Medi: Herzlichen Dank für diese klaren Infos. Evi, Ortenau

Liebe Dunia, lieber Roland,
erst heute bedanke ich mich ganz herzlich für die Meditation auf
diesem Weg. Sie war körperlich sehr anstrengend, zeitweise juckte es
mich am ganzen Körper, dazu kamen Bilder, u.a.  kam eine Schlange
direkt auf mich zu, aber auch ein Alligator ähnliches Wesen schwamm
vorbei, dazu unbekannte Menschen, manchmal mit Fratzen, Dämonen
ähnlich. Ich hatte keine Angst. Zum Schluss war ich so erschöpft, dass
ich abtauchte und einschlief.  Gestern ging es mir dann wesentlich
besser…

So wünsche ich euch eine wunderbare Woche, bin dankbar, dass ich
an
der Meditation teilnehmen könnte und hoffe sehr, dass ich an den
monatlichen Meditationen teilnehmen kann. 
Mit herzlichen Grüßen, Elke bei Heilbronn

Hallo Ihr Lieben,
gleich melde ich mich für die kommende Meditation via Zoom an. Das Seminar und die Auflösearbeit zu Schneewittchen war fantastisch!!
Es arbeitet und gestern habe ich es als Märchenverfilmung angeschaut.
Es ist so gut, dass es Euch und Eure Herzens- und Seelenarbeit gibt.
Liebe Grüße, Evelyn aus dem Schwarzwald

 

Liebe Dunia,
vielen Dank, daß ich Dir eine kurze Rückmeldung für die letzte
Weiterbildung geben darf:

Nach meiner Heimfahrt, zuhause angekommen, hatte ich leichte
Kreislaufbe
schwerden, die sich bis zum nächsten Tag dann gelegt
hatten.
Das Ganze Thema hat mich doch sehr beschäftigt, ich hatte die
darauf folgenden 2 Nächte
nicht gut geschlafen, d.h. ich war zwischen
ca. 1.30 Uhr und 3.30 Uhr wach und
hatte viel zu überlegen oder auch
aufzuarbeiten.
Außerdem hatte ich das Gefühl, eine große Reinigung
bei mir zuhause machen zu
müssen.
Mir geht es jetzt gut.
Herzlichen Dank. Liebe Grüße, Gise im Schwabenland

 

Hallo Roland,
ganz herzlichen Dank an Dich und Dunia, für das was Ihr mit dem Weltfriedenspark, Sirlamu,…… und hier jetzt ganz speziell die Einladung
zur Weltfriedensmeditation, in die Welt bringt!! Stefanie und ich sind
Euerer Einladung gefolgt und am Sonntag dabei gewesen. Wir konnten
beide da richtig spüren, wie sich was in uns und auch in der Gruppe
veränderte. Ich war gestern (Montag) dann auch richtig platt.
Wahrscheinlich eine Mischung aus der Meditation und Sonnenbrand:-)!
LG Markus aus dem Kreis Göppingen
—————————————————————————————————————

Nach einer Fernheilung im Rahmen der CME2 Lemuria-Healing
Ausbildung, schreibt uns eine Mama:

Liebe Dunia,
meine Familie und ich möchte dir und allen Beteiligten
CME-Eingeweihten von Herzen danken.

Am Dienstag war die geplante OP von unserer Tochter X.
an Hüfte und Achillessehne. Entgegen der Meinung der operierenden
Professorin, die es nicht für nötig sah, bin ich deinem Rat gefolgt und
habe auf ein weiteres Röntgenbild bestanden. Am Montag, 20.01. sind
wir also nach München gereist und haben unsere Tochter nochmals röntgen lassen.
Im Anschluß daran sind wir zur Professorin für die Abschluss-
besprechung
vor der OP. Zunächst war sie etwas verstimmt, weil ich
auf das Röntgenbild
bestand. Dann hat sie das Bild vom November
mit dem jetzigen verglichen,
lange gezeichnet und gerechnet.
Sie konnte es kaum glauben, aber sie
meinte, daß sich tatsächlich
etwas verändert hätte. Sie hielt nochmals Rücksprache mit einem Arzt
der Radiologie. Dieser hat die Bilder nochmals
ausgemessen und kam
zu dem Ergebnis:

Bild November 43% Oberschenkelknochen aus der Hüftpfanne
Bild jetzt 33% Oberschenkel aus der Hüftpfanne.

Die energetische Heilsitzung hat geholfen! Wir sagten die OP ab und fuhren mit X. im Gepäck nach Hause, um zu feiern. Was noch dazu kam, die Professorin musste die OP ja dann im Krankenhaus absagen
(sie mietet sich
dort immer ein, da sie eine Privatklinik ist ohne OP-
Saal), dies wird in den
Kliniken nicht gern gesehen, weil es sich um eine
3-Stunden-OP handelt.

Doch auch hierfür wurde gesorgt – zum Wohle aller! Die Klinik war gerade auf der Suche nach einem Zeitfenster für eine eingegangene
3-stündige OP
… somit kam niemand zu Schaden…

Es ist nicht in Worte zu fassen, was ich fühle und wie dankbar wir sind.
Ich bin auch noch immer in der Verarbeitung, weil mir die Angst vor
der OP
doch mehr zugesetzt hat, als ich dachte – aber dieses Wunder
muss
verbreitet werden! Jeder sollte hören und sehen, zu was wir imstande sind!

Dank dir, liebe Dunia, hatte ich den Mut auf mein Bauchgefühl zu hören und Verantwortung für mein Kind zu übernehmen – obwohl
alles und alle
dagegen sprachen! Ich hatte vor dieser Aufgabe unglaubliche Angst, aber es war meine Wahrheit und zum ersten Mal habe ich dafür gekämpft! Danke!!! In tiefer Dankbarkeit und
Erleichterung!!!!

S. aus Freudenstadt

.

Das 12-Chakrenseminar war super-gut. Konnte viel für mich mitnehmen.
Danke Euch nochmals dafür, dass Ihr das anbietet und ermöglicht.
Liebe Grüße, A.S.
.

Meine Rückmeldung zur CME1-Einweihung:
Durch die in den zwei Tagen ausgelösten Erfahrungen, Einsichten und
körperlich für mich spürbaren energetischen Wandlungen fühle ich
mich in viel höherem Maߟe angebunden an die Quelle allen Seins,
geschützt und in einer größeren inneren Ruhe verankert, die mich
kraftvoller spüren, klarer erkennen und auch handeln lässt.

Ich bin zutiefst dankbar für die inneren Wandlungen und freue mich
mehr denn je, auf das Leben, dass da auf mich zukommt. Es können
nur Geschenke sein. Einen Herzensdank an Dunia und ein
“Jubilee von meiner Seele”!, R.F.

 

Hallo,  ihr beiden Lieben,
ich  wollte  mich  auf diesem  Wege  nochmal  ganz  herzlich  bedanken  für
die  einzigartigen  3 Tage “die 12 Hauptchakren”, es arbeitet total und ich fühle
mich gut. Am Sonntag  bin ich fast den ganzen Tag barfuß gelaufen – eine neue
Freiheit. Lichtvolle, herzliche Grüße B.S.

 

Liebe Dunia,
ich möchte Dir nochmals von tiefstem Herzen “DANKE” sagen für
dieses wunderschöne, tief berührende CME 1 Einweihungswochenende.
Diese 2 Tage kann man nicht mit Worten beschreiben, einfach nur einzigartig.
DANKE das es dich hier auf Erden gibt und ich zu Dir
finden durfte.
Mit ganz lieben Grüßen, S.B.

 

Nochmals Danke für das tolle CME 1-Seminar am letzten Wochenende.
Alles Liebe und Glück für euch, Julia

 

Lieber Roland,
mein Feedback zur CME 1 Einweihung mit Dunia Anandara:
Grundgefühl: Sehr gut. Die erste Woche habe ich mich sehr
gefestigt gefühlt. Freudig. Tatkräftig. Eigentlich immer noch.
Es fühlt sich sehr transformatorisch und erweiternd an.

Ich fühle mich mehr “wie ich an”…
Die letzten zwei Tage hatte ich am linken Brustenergietor
Schmerzen, wenn ich im inneren Heil-Raum war und mir
wurde heiss…

Auf der anderen Seite hatte ich in den ersten Tagen dieser
Woche verstärkt niedere Ängste, hielt sich allerdings so im
Rahmen, dass ich okay damit war.

Ich habe es zum Prozess dazugehörig eingestuft. Ich bin
sehr froh und dankbar, die Einweihung gemacht zu haben.

Zum Lichtschlüssel E……. fühle ich mich besonders
hingezogen, das macht ein sehr schönes Gefühl in mir.
Vielleicht so: Ein Segen!

Liebe Grüße und bis bald, E.R.

 

Liebe Dunia Anandara, ich bin sehr dankbar und froh,
an diesem Seelen-Seminar teilgenommen zu haben.
Ein sehr großes Geschenk!
Bin natürlich sehr gespannt, wie es sich noch weiterhin auswirken wird
und signalisiere hiermit auch mein Interesse für ein Folgeseminar.
Ganz herzliche Grüße, E.R.

 

Liebe Dunia,
ich bin tief berührt, wie natürlich Du mit Erzengeln und Meistern
umgehst. Absolut ehrlich und autentisch für mich! Toll.  S.P.

 

Jetzt weiß ich, dass es wirklich Engel auf Erden gibt! Danke für
die Begegnung mit Dir, Dunia. Liebe Grüße, Heike

 

Hallo Dunia,
zwar kann mein Verstand nicht die Bohne „fassen“ was da passiert ist,
am Wochenende beim Seminar, aber ich genieße die Wirkung immer
noch!
Überraschend ist auch dass sich auf einmal Mitarbeiter melden,
die sogar
was können. Alles fühlt sich besser an. Gerne würden wir
wieder an so einem
Seminar teilnehmen wenn es wieder stattfindet.
Daher viele liebe Grüße an Euch, F.H aus der Ortenau

 

Lieber Roland, nach der Darmreinigung bin ich schließlich noch
gut nach Hause gekommen. Danke, dass ich noch bei Euch bleiben
konnte. So kotzübel war es mir schon lange nicht mehr.

Heute geht es mir ganz gut, ich kann auch inzwischen ein bissle essen
und trinken. Danke für Deine Unterstützung. Es war schon gut, dass ich
diesen ersten Schritt gewagt habe und gekommen bin. Ich habe wertvolle
Erfahrungen machen können. Es ist jetzt auch die Zeit für diese Themen
gekommen. Und es freut mich, wenn ich bei Euch Unterstützung kriegen
kann. Liebe Grüße, K.S.

 

Hallo Roland,
die gestrige YOGA-Darmreinigung entwickelte sich dann Zuhause
etwas anders als gedacht:

Ich bekam ganz plötzliche Hitzewallungen, Schweißausbrüche
und “Gummibeine”. Das wirk noch ganz schön nach.
Heute geht es mir besser.

Liebe Grüsse, N.L.

 

Hallo Dunia,
danke für das Wochenende-Seelenpräsenz. Das war eine tolle Erfahrung
und ich habe gerade das Gefühl von großer Leichtigkeit. Gerne würde ich
noch weiter in diese Thematik eintauchen, ich wäre also interessiert an
der Fortsetzung. Liebe Grüße, J.

 

Liebe Dunia, Lieber Roland,
ich danke euch und bin froh, dass ihr so viel Mut habt und so vielen
Menschen mit eurer Arbeit unterstützt!

Liebe Grüße,  G.

 

Liebe Dunia,
ich wollte mich bei dir bedanken, für die Meditation am vergangenen
Samstag. Fühle mich seither wieder viel aufgeräumter und überhaupt
wieder fähig Schritte vorwärts zu machen.Hab Dank und alles Liebe, S.

 

Liebe Dunia, lieber Roland,
es ist einfach unbeschreiblich toll was Ihr tut. Vielen Dank für die
5 Tage. Ich empfand sehr viel Frieden in mir und habe das sehr
gute Gefühl, dass es weiter geht und endlich in mein Herz kommen darf.

Wenn eine Gruppe zusammen kommt für eine CME Ausbildung,
würde ich mich sehr freuen da mit machen zu dürfen. Ich weiß, dass
unser Ego very tricky und sehr unangenehm werden kann, aber
letztendlich müssen/dürfen wir das meistern, sonst geht´s nicht weiter.
Denke ich habe genug Runden gedreht im Samsara. P.
Z.

 

Liebe Dunia,
auch wenn es schon spät ist, wollte ich nachdem ich soeben die CD deines
Channelings angehört habe mich melden, energetisch ist es bereits
geschehen, und mich bei dir von Herzen bedanken.
Das ganze Channeling hat mich sehr berührt und vor allem all die
vielen Segnungen sind richtig durch gegangen als wenn ich dabei
gewesen wäre. Möge alles zu dir in unbegrenzter Fülle zurückkommen,
was du uns allen hiermit geschenkt hast. Ganz besonders in einer Zeit
in der ihr selbst unglaublich viel zu tun habt.

Auch dir Roland von Herzen danke, dass du es auf CD aufgenommen
hast, obwohl sicherlich manch andere Arbeit gerufen hat. Ich freue
mich sehr auf meinen Termin bei dir Dunia und bin schon ganz gespannt.

Euch beiden viel Glück, Erfolg und alle Unterstützung für euer Vorhaben.
Herzliche Grüße, J.

 

Sehr geehrter Herr Seybold,

die CD ist mit der heutigen Post bei mir eingegangen, habe sie mir
soeben angehört und bin ganz überwältigt. Recht herzlichen Dank an
Dunia, für die wundervolle Botschaft aus der geistigen Welt.

Lichtvolle Grüße, I.B.

 

Lieber Roland,
bezüglich deiner Spontanreaktion habe ich mich sehr gefreut.
Ich fühle mich sehr wohl bei Euch (am Ende von nirgendwo, irgendwie,
als “kenne” ich dieses “Refugium”…)
Auch ich empfinde diesen Euren Platz als sehr stimmig für Vieles.
Nach diesen 2 für mich sehr bewegten Tagen–
wünsche ich mir in meinem Gespräch mit Dunia morgen, dass ich
BALD zu meinem neuen Standort, sehr bald aufbrechen darf–
von Herzen einfach Danke für diese “Heimat”, die Ihr bestimmt für
einige Menschen bedeutet, D.

 

Liebe Dunia, lieber Roland,
es war klasse gestern und hat mir sehr, sehr gut getan!
Und ich möchte nochmal zu Ausdruck bringen, wie wunderschön eure
Räumlichkeiten in Tanneck sind, jedesmal bin ich wieder fasziniert.
Habt eine gute Woche und bis bald.
Lieben Gruß, R.

 

Liebe Dunia Anandara,

vielen Dank für die Geschenke die ich immer erhalte wenn ich bei Euch
oben bin. Ich war das letzte Mal so überwältigt von der Anwesenheit der
Baumwesen und den Kontakt mit Ihnen…  Unbeschreiblich…

So wie jedesmal bei Euch. Wollte ich nur mal schreiben!

Tausend Dank, Ch.

 

Hallo Dunia,
das Seminar zeigt volle Wirkung. Mein Körper ist noch in der
Reinigungsphase, dass sich am Stoffwechsel und Haut bemerkbar
macht. Das tolle ist, dass ich mich wirklich zum ersten Mal so richtig
freuen konnte, als ich eine Bestellung aus B. erhalten habe.

Vorher war mein erster Gedanke: „Hilfe“! Es wird auch leichter
mich zu zeigen, ich überlege nicht jedes Mal, was das Außen darüber
denken könnte.
Das Geschenk der Klammerauflösung in meinem Herzchakra ist unbezahlbar. Ich bin wirklich auf mich gespannt wie ich mich so weiter
„entwickle“.
Ganz liebe Grüße und nochmals Danke für das Seminar, S.

 

Liebe Dunia,Lieber Roland,

von ganzem Herzen vielen DANK für eure immer so schnelle Hilfe. Ihr seid so einmalig, so jemanden gibt es auf dieser Erde nicht mehr. Wenn man tief sitzt und nicht mehr weiter kommt, seid ihr die einzigen wo helfen könnt. Ich bin so froh, dass es mir jetzt gut geht. Ich lerne so viel bei euch. Auch Roland vielen DANK für seine Hilfe und ständige Bereitschaft und Organisation.

Von Herzen alles Liebe, Simone aus der Ortenau

 

Liebe Dunia und lieber Roland,
zuerst möchte ich mich bei euch beiden bedanken für eure liebe Gastfreundschaft. Danke.
Liebe Dunja dein Seminar gestern war der absolute Hammer. Ich habe schon viele spirituelle Seminare besucht aber deiner übertrifft alle und das ist meine absolute Wahrheit. Du gehst so auf eine einzigartige Art und Weise mit uns Seelen um so liebevoll und respektvoll. Danke liebe Dunia. Danke danke danke! LG eure K.T.

 

Hallo liebe Dunia,
Ich weiß es ist schon spät, aber ich muss dir einfach danken. Ich habe
vorhin einen Spaziergang gemacht und habe da erst richtig die
Begeisterung gespürt. Bei dem Seminar selbst oder den Meditationen war
das Gefühlte zwar schön und angenehm, aber doch eher bodenständig, nicht wirklich intensiv. Mir wurde bei dem Spaziergang plötzlich bewusst warum. Es hat sich im Grunde lediglich “normal” angefühlt. Nichts Besonderes. Weil diese Art Verbindungen im Grunde für unser eigentliches Sein normal SIND. Diese Ruhe und alles, kennen wir zu genüge, meine Seele scheint ihre Heimat gefühlt zu haben.. aus seelensicht was völlig normales. Dazugehöriges. Alltägliches. Jetzt beim Spaziergang, als Mensch, kamen mir plötzlich all diese krassen und wunderschönen Erlebnisse in den Sinn. Für mich als Mensch betrachtet sind sie unbeschreiblich. Im Nachhinein, im Jetzt, einfach Wow. Während sie in dem Moment eher “gewöhnlich” waren. Mir wurde so bewusst, welches Geschenk du uns gemacht hast. Der Seele die Erinnerung an ihre Heimat zurück gebracht , sie für Momente “nach Hause” gebracht und dem Mensch diese wundervolle Erfahrung geschenkt. Dafür kann ich nur danke sagen! Vielen vielen Dank!
Das musste ich jetzt loswerden:) bis zum nächsten Mal und eine schöne gute Nacht!

Liebe Grüße Meli

 

Liebe Dunia, ich möchte mich ganz besonders bedanken für das CME4 Weiterbildungs-Wochenende. Es war fantastisch. Ich fühle mich so leicht und frei, und wenn ich zu Hause übe, ist es jetzt schon stark und fühlbar. Obwohl ich seit der tollen Weltfriedensmeditation am 30. Mai ziemlich viel Kuchen und Torten gefuttert habe, auch am Wochenende zwei am Tag, Mittagessen, Abendessen...., habe ich trotzdem zwei Kilo (!) abgenommen!!!! Das ist unglaublich, da die Diäten davor nichts gebracht haben. Heute Nacht bin ich um zwei Uhr aufgewacht mit dem klaren Gefühl, dass jemand/etwas im Haus ist. Auch der Hund hat reagiert. Ich habe alles angewendet was ich von dir zur energetischen Reinigung gelernt habe, und es ist wieder verschwunden. Komisch, oder? Es ist einfach klasse, diese Dinge von dir zu lernen, es macht auch richtig Spaß. Vielen Dank, dass du uns erträgst und nicht aufgibst! Ich drück dich. Ganz liebe Grüße, Carola
Carola
Heilerin und Fitness-Trainerin
Liebe Dunia, vielen Dank für deine E-Mail. Es ist unglaublich was sich alles zeigt. Ich bin heute so ergriffen und berührt und ständig am Weinen. All die lange Zeit habe ich alle anderen so überragend und toll gefunden und habe mich ständig klein, unbedeutend ohne Talent zu irgendetwas gesehen.
Erst heute ist es bei mir angekommen, diese wundervolle Schwingung, die durch mich fließt und so viel bewirken kann, dass ich dies im
Augenblick noch nicht alles erfassen kann. Diese zu tiefste Dankbarkeit
ist jetzt so fühlbar und ich glaube die ganzen Symptome sind jetzt da,
da mein ganzer Körper diese Fehlinfos über mich, all die Jahre, los lässt.

Ich kann erst jetzt, mich und meine Angebote wertschätzen. Du hast mir ganz am Anfang unseres Weges mal gesagt, dass du mir nicht
alles sagen kannst, ich muss selbst darauf kommen. Jetzt beginnt es, dass
ich mich in einem ganz anderen Licht wahrnehmen kann. Ich danke dir von
ganzem Herzen für deine Geduld mit mir und für deine liebevolle Begleitung
die ganzen Jahre.
Ohne dich wäre ich noch lange nicht da, wo ich jetzt beginne zu sein. In unendlicher Dankbarkeit❤🦄
Silke
Energetic Products
Liebe Dunia Anandara, ich danke dir noch mal ganz herzlich für diesen WUNDER-BAREN Schatz, der meine Drüsen lächeln, und damit meinem ganzen Körper Wohlbefinden erleben läßt. Das Lichtsymbol ist für mich ein so wichtiger hilfreicher Freund, mit dem ich jeden Tag in Kontakt stehe. Danke dafür, und für die vielen anderen wertvollen Helfer. Gerade jetzt kann ich diese Wertigkeit und die Reaktion darauf noch besser wahrnehmen, so das ich Stück für Stück mehr Entlastung ernten darf. Danke für dein Sein und deine Arbeit. Herzlich G.
Gise
Rentnerin und Omi

Hallo zusammen,

also herzlichen Dank für die außergewöhnliche Meditation am 21.12., trotz (oder
gerade mit) unserer Tochter im Arm, war es gut möglich zu folgen – zu allen 37+2
Orten und auch danach es waren schöne Lichtgitter um die Erde und mit dem
Archies war es auch recht versöhnlich. Die Planeten waren beeindruckend und die
verschiedenen Schiffe auch. Die Vorbereitung dazu war erst unruhiger Schlaf etwas
Kopfdruck , aber dann gut und eher angenehm.  Vielen Dank für die Erlebnisse!
Frank, Landschaftgärtner-Meister

Zu der Meditation vom 21.12.2020 kann ich sagen dass bei mir das Stirn- und Scheitelschakra arbeite und es fühlt sich sehr angenehm an, das ist sehr gut. Ich freue mich sehr auf die Neuzeit die kommen darf. Ich würde gerne noch mehr solchen Meditationen mit Euch machen, da bewegt sich immer etwas 😉 R. und ich wünschen Euch einen guten Start in das neue Jahr mit viel Kraft, Herzensliebe und alles was Ihr noch wünscht! Nochmals Herzlichen Dank für alles. Liebe Grüsse
Daniel aus der Schweiz
Rentner

Danke für die wunderbare Erfahrung gestern abend (bei der Matrix Transformations-Meditation). Es wirkt kraftvoll weiter. Bin sehr froh, auch euch gefunden zu haben. mira:

Die Meditation hat mich sehr berührt. Gerti

Liebe Dunia, lieber Roland,

ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Euch bedanken, dass ich gestern Abend mit teilnehmen durfte, obwohl es momentan finanziell bei mir nicht ganz so aussieht, wie ich es mir wünsche.

Die letzte Nacht war sehr unruhig und ich bin völlig zerschlagen heute früh aufgewacht. Immer noch habe ich eine starke Unruhe, sowie auch ein innerliches Zittern in mir. Ich denke einmal, dass dies normal nach solchen Transformationen ist. Ich habe schon viele Meditationen und Auflösungen mit gemacht, und ich gebe jeden Tag meine Herzensenergie in die Welt. Es ist meine Bestimmung hier mitzuwirken und seit 30 Jahren bin ich auf dem Weg. Nun lasse ich mich einmal überraschen, ob sich durch diese gestrige Meditation auch meine finanziellen Engpäse auflösen, da ich schon gespürt habe, dass hier viel altes noch im Verborgenen gewirkt hat.

Vielen herzlichen Dank an Euch beide und sobald es mir möglich ist, will ich hier gerne weitermachen um wirklich alles Alte aufzulösen, so dass ich auch ein wirklicher Licht- und Liebesbringer für das Ganze sein kann.

Von tiefstem Herzen und grosser Dankbarkeit, Oliver

Danke ihr Lieben,

hat super funktioniert – bin dem Bösen wahrscheinlich zu nahe gekommen bei all diese meditativen Reisen?

Musste euch zur Halbzeit leider verlassen weil die Energien bei mir zu Hause explodieren.

Da die Maßnahmen wegen der „Planemie“ auch in meiner unmittelbaren Umgebung (Maske tragen und Testen meiner Kinder) schlagend wurden und meine Gattin die dem alten System hörig ist, zwingt sie jetzt meine Kinder gegen ihren Willen zu diesem Blödsinn.

Ihre Eltern, über 80 Jahre, welche auch im Haus wohnen (Erbauer) haben sich aus Angst und Vorbild-Bürger sogar impfen lassen! Da ich anscheinend „Ver- rückt“ bin und den ganzen Schwachsinn nicht mitmache als auch alle mit „anderen Wahrheiten“ belästige, will sie mich jetzt aus dem Haus werfen!?

Leider habe ich in meinem Vorleben dem teuflischen Geldsystem sehr viel Lehrgeld bezahlen müssen (alles verloren) und suche deswegen Lösungen um nicht auf der Straße zu enden.

Würde mich freuen falls ihr mir klärende, licht & liebevolle Energien auf irgend eine Form spenden könnt, damit ich die Zeit bis zur finanziellen Freiheit gut überstehen kann …….

In der Zwischenzeit kämpfe ich weiter erfolgreich gegen Maske tragen – Testen u. Impfen darum hat mich mein Dienstgeber bis Juli dienstfrei gestellt – hoffe bis dahin dass die Guten vieles bis alles aufgeklärt haben und das teuflische Spiel auch von meiner Familie erkannt und durchschaut wird.

Lichtvoll, Andreas

Liebe Dunia, ich möchte dir eine kurze Rückmeldung der Matrix Meditation vom 27.03. geben.
Die Befreiung ist unbeschreiblich schön, eine Leichtigkeit – habe ich bis jetzt
noch nicht so erfahren. Und doch war alle Heilarbeit sehr tranformierend, fühlend
erfahrbar. Kein Sklave mehr zu sein – im übertragenen Sinne, anderen nicht mehr gefallen zu
müssen und auf deren Emotionen zu reagieren, ist mit Worten nicht zu beschreiben.
Auch das Bewusstsein für die Selbstverantwortung und Selbstbestimmung verändert sich nochmals.
Ganz lieben und herzlichen Dank……freue mich sehr auf ein Wiedersehen……Hannelore

Lieber Roland, liebe Dunia,
angefüllt von den intensiven Erlebnissen des vergangenen Abends schreibe ich Euch heute.
Es waren und sind ganz besondere Erfahrungen, die durch diese gemeinsame Meditation
möglich waren und die mich an manchen Stellen und Orten zu tiefen inneren Augenblicken
führten, für die ich von Herzen dankbar bin. Fast die ganze Nacht hindurch, war ich innerlich mit den Geschehnissen der Meditation in Verbindung.
Mit herzlichen Grüßen, Anne

Danke für die wunderbare Erfahrung gestern Abend bei der Matrix-Meditation. Es wirkt kraftvoll weiter.   mira

Ich danke von Herzen, dass es die Möglichkeit von Euch gibt, trotz finanzieller Not mit Euch weiter wachsen zu dürfen, so dass ich diesen Umstand auflösen kann.  Oliver

Lieber G.,
vielen Dank für Deine Teilnahme und weiteres Interesse! Was wir bei den Matrix-Meditationen mit Dunia
Anandara erleben, ist teilweise so speziell, dass diese Arbeiten nur unter ihrer Anleitung und nicht für Dich alleine vorgesehen sind. Daher geben wir zum Schutz der “Neugierigen” hierzu keine Aufzeichnungen heraus.

Falls spezielle Fragen auftauchen, nutze gerne hierzu den Fragen-Abend.
Wir sind bestrebt, jedem Teilnehmer eine dringende Frage zu beantworten.
Lichtvolle Grüße, Roland Solandor