Die CME-Lichtschwingung.
Der ijejandra-Einweihungs- und
Bewusstseins-Weg aus Lemuria
mit Dunia Anandara

Seit 20 Jahren begleitet Dunia Anandara in Einzelarbeit und
Seminaren erwachende Menschen auf ihrem Weg in die innere
und äußere Freiheit des Seins.

Als Botschafterin aus Lemuria (=Frieden) lehrt Dunia Anandara
universelle Weisheiten aus den lichtvollen Ebenen der Mulamareés,
der Lichtmeister aus Lemuria. Sie verkörpert die bedingungslose
Liebe und ein sehr erweitertes Bewusstsein. Dadurch erhebt Dunia
Anandara durch ihre Präsenz die Schwingung ihrer Umgebung an
und öffnet Herzen. Es ist eine Freude ihr zu begegnen.

dunia_sindt-225x300

Ihre wundervolle Fähigkeit, Menschen in ihr
tiefes Urvertrauen zu Gott zu führen und damit,
wie sie sagt, auch zu uns selbst, ist einzigartig und
nur noch selten auf dieser Welt zu finden.

Ihre tiefgehende Klarheit, in Einheit mit ihrem
freigelegten mehrdimensionalen Sehen, eröffnet
den Suchenden sehr tiefgehende Erkenntnisse über
sich selbst, den kosmischen Zusammenhängen,
geistig-energetischen und karmischen Gesetzen, Wirkweisen,
Schwingungen und Weisheiten in sich und dem Universum.

 

Da Dunia Anandara durch die aufgestiegenen Meister des weißen Lichtes ihre 12-Strang DNS
weitgehend freigelegt erhielt, fließt in ihr Weisheit und Wissen aus den ewigen Zeit- und
Raumdimensionen des Universums.

Dadurch erkennt sie klar und deutlich, was wirklich derzeit auf uns Menschen und den
Planeten Erde zukommt. Ihre teilweise revolutionären Gedanken über die Freiheit und
Unabhängigkeit des menschlichen Lebens, führen in ein neues Lebensbewusstsein der
tiefen Einheit mit unserem göttlichen Ursprung und der Schöpferquelle.

Viele Denkweisen, die uns unbewusst gefangen halten, beginnen sich durch die energetischen
Arbeiten, wie Matrix-Auflösemeditationen, Heilarbeit, Karma-Transformation, Seelenlesung,
emotionale und mentale Auflösearbeit, Seminare und Einweihungen (Rückanbindungen),
Satsangs  usw., zu befreien.

Dunia Anandaras Auftrag ist es, so sagt sie selbst, die Kinder Gottes in die Liebe, Glück,
Gesundheit und Freude, in die Wahrheit und ins Urvertrauen der Einheit mit der
Urschöpferquelle, Gott, zu begleiten. Frei von eventueller Religionszugehörigkeit,
überkonfessionell.

Dabei ist es ihr wichtig, dass jede Seele sich laut dem Seelenauftrag aus den Verstrickungen
der künstlich erschaffenen Matrix befreit und die eigene göttliche Urmatrix wieder erkennt
und lebt.

Dazu gehört ein befreites göttliches Bewusstsein, ohne Ängste, Zweifel und Machtausübung,
das der eigenen göttlichen Macht in sich bewusst ist und frei von manipulativen äußeren
Beeinflussungen sein Leben selbst bestimmt.

Ihr eigenes gelebtes Vertrauen in die Liebe, Kraft und Wahrheit der Schöpferquelle hat schon
viele Menschen im Herzen berührt und den Mut gegeben, sich der Liebe Gottes, der Quelle
allen Seins, vertrauensvoll zu öffnen.

Dabei findet jeder sein Tempo auf dem Weg zur Göttlichkeit. In den Ausbildungen und
Einzelarbeiten achtet sie darauf, dass auf den individuellen Wegen keine Stufe der
Selbst-Entfaltung übersprungen wird, damit sich die Seele in ihrem vollen Lichtpotential
entfalten und meistern kann.

Ihre eigene Ausbildung erfolgte vorwiegend von den aufgestiegenen Meisterinnen
des weißen Lichtes, wie St. Germain, Krishnamurti, Toth, El Morya, Jesus-Sananda,
Maria Magdalena, Mutter Maria, Isis, Haidakhan Babaji , den Erzengeln Michael, Metatron
und Zadkiel. Auf der Erde erhielt sie die REIKI Meister-/Lehrer-Ausbildung nach Dr.Usui.

Edelstein-Therapeutin, Ausbildung und Studien über Ayurveda, Psychotherapie,
Naturheilkunde, Feng Shui, Raumdesign, waren die Anfangswege, die sie bald losließ, da sich
die erweiternden Ausbildungen direkt  durch die aufgestiegenen Meister und Erzengel als
einzigartig und tief greifend transformierend zeigten.

Hierzu sei gesagt, dass die Meister bisher viele Versiegelungen ihrer DNS öffneten und somit
Dunia Anandaras eigene Seelenweisheit und ihre erweiterten Fähigkeiten frei wurden.

Im Jahr 2002-2003 erhielt sie 12 Öffnungen in die Christusschwingung der Liebe Gottes,
von Jesus-Sananda und die Einweihung in die Mahatma-Schwingung (der Wahrheit Gottes),
durch Erzengel Michael übertragen, die sie bis zum heutigen Tag an interessierte Menschen
weitergibt.

Ihre Arbeit ist oft nicht mit dem Verstand erklärbar, dafür tiefgehend transformierend.

Wo die meisten aufhören, fängt ihre Arbeit an, oft nicht erklärbar, doch immer im Herzen fühlbar.
Es ist, als ob die Seele sagt: „Endlich bin ich zu Hause.“

Tiefgehende Erlebnisse mit den Meistern und Erzengelschwingungen prägen bis zum heutigen Tag
ihre einzigartige Arbeit mit den Menschen. So verändert sich ihre Arbeit in Einheit mit der
kosmischen Veränderung und der Einheit mit der Seele von Mutter Erde.

Es gibt hier keine Vergangenheit oder Zukunft. Es ist ein fortwährendes Jetzt.

Alles ist in stetiger Veränderung.
Stillstand ist Festhalten an Vergangenem.

Gott ist fortwährende Schöpfung, ohne Stillstand.

Gott ist die Stille ewigen Fließens, das Nichts im Jetzt, aus dem alles entsteht.

Gott ist die Vollkommenheit der Omshanas (fühlende göttliche Gedanken), der Mensch
ist die göttliche Manifestation der Omshanas.
So entstand der Klang OM.
Aus dem Weisheitsbuch der Mulamarées.
Sie sind Meister, Lichtwesen und Eltern des Gottmenschen auf Erden

Aus tiefer Einsicht entwickelt Dunia Anandara stets zeitgemäße Unterstützung in Form
von organischen Bauweisen, geomantischen Wirkparks, Lemuria-Schutzring,
Harmonizer-Sets, Energieräume und Seminare mit hoch schwingenden,
5.-dimensional wirkenden Lichtsymbolen.

Diese sind daher sehr effektiv und heilsam, harmonisierend und klärend.
Das feinste, was aktuell für Lichtarbeiter und erwachende Seelen verfügbar
ist, in der uns umgebenden 4. Dimension der künstlichen Matrix, die es zu
meistern gilt.

Viele Produkte sind im Webshop zum Kauf angeboten: www.sirlima.de/shop

Beratungsangebote für Sie von Dunia Anandara mit Preisinfo
als PDF-Dokument: Hier klicken

Terminanfragen an Dunia Anandara:
Tel. 07436-9289449  (Anrufe in Deutschland)
Tel. 0049-7436-9289449 (Anrufe international)

Mail: info(at)sirlima.de  Hinweis: Bei der Mailadresse  (at) mit @ ersetzen.